Kranzniederlegung

Home » Allgemein » Kranzniederlegung

Der Trachtenjahrtag der Schloßbergler Schongau konnte heuer nicht wie gewohnt stattfinden, doch eine Tradition blieb: Die Kranzniederlegung am Ehrenmal des Stadtfriedhofs, zum Gedenken an die verstorbenen Mitglieder des Trachtenvereins. Nach einem Gebet legten die Vorstände Markus Wölfle (2.v.li.) und Sigi Müller (li.) den Kranz nieder, würdig umrahmt von der Fahnenabordnung der Schloßbergler (v.re.) Manfred Stöhr, Marcus Kaemmerer und Andreas Schnaubelt.

Veröffentlicht am
X
X