Vereinsausflug 2019

Zwei wunderbare Tage erlebten die Mitglieder des Trachtenvereins Schloßbergler Schongau beim diesjährigen Vereinsausflug. Dieses Mal führte die Reise an den Bodensee. Andrea und Rüdiger Jungmann hatten auch heuer wieder ein grandioses Programm zusammengestellt: Vom Pfahlbaumuseum Uhldingen ging es ins Schloss Meersburg, das Zeppelinmuseum in Friedrichshafen, und mit dem Schiff nach Lindau zur Stadtführung. Doch neben…

Helferfest

Auf einen vollbesetzten Saal mit strahlenden Gesichtern blickte Schloßbergler-Vorstand Markus Wölfle beim Helferfest im Trachtenheim auf dem Helgoland. „Jeder von euch hat seinen Teil dazu beigetragen, dass unser Gaufest so bärig war“, lobte Wölfle die vielen Helfer. Ob beim Zeltauf- und -abbau, beim Festzeichen- und Kuchenverkauf, der Organisation, der musikalischen Umrahmung, der Straßenabsperrungen oder der…

26. Oktober: Weinfest!

„Wenn laute Becher klingen und golden grüßt der Wein, so wollen wir auch singen und guter Dinge sein“ heißt es in einem Gedicht von Ludwig Eichrodt. Und das können alle Freunde des edlen Rebensaftes am Samstag, 26. Oktober, im Trachtenheim auf dem Helgoland erleben. Denn dann lädt der Trachtenverein Schloßbergler Schongau alle Trachtler, Freunde und…

2. Oktober: Helferfest!

Um ein so großes Fest wie das 96. Lechgau-Trachtenfest in Schongau auf die Beine zu stellen und zum Erfolg zu führen, brauchte es ganz viele fleißige, freiwillige Helfer. Um sich bei allen ganz herzlich zu bedanken, die bei den Vorbereitungen und der Durchführung des Gaufests im Juli mit angepackt haben, lädt der Trachtenverein Schloßbergler Schongau…

1. September: Gauwallfahrt

Am Sonntag, 1. September, findet die traditionelle Wallfahrt des Lechgaus auf den Hohenpeißenberg statt. Treffpunkt für alle Vereine ist um 9.15 Uhr. Im Anschluss an den feierlichen Gottesdienst wird die Gaustandarte vom Trachtenverein Illachtaler Rottenbuch an die Schloßbergler Schongau übergeben.

Gaufestmontag

Mit einem fulminanten „Gaufestmontag“ endete das 96. Lechgau-Trachtenfest in Schongau. Die Idee war gut. Das wussten die Schloßbergler, als sie beschlossen hatten, einen vierten Tag ans Gaufest dranzuhängen. Doch was dann am Montagabend geschah, damit hatte keiner gerechnet: Über 2000 Besucher aus nah und fern kamen in den Abendstunden ins Festzelt an der Lechuferstraße. „Bei…

Festgottesdienst und Festzug

Der Höhepunkt eines jeden Gaufests ist der Festsonntag. Bei allerbestem Gaufest-Wetter begann der große Tag mit einem festlichen Gottesdienst auf dem Marienplatz. Beeindruckend vor dieser Kulisse mit dem wunderschön geschmückten Altar. Der große Festzug, mit 41 Trachtenvereinen, 21 Musikkapellen, sieben Trommlerzügen und 13 liebevoll geschmückten Festwägen, lockte zahlreiche Besucher an und bot ein wirklich gigantisches…

Standkonzert und Heimatabend

Offiziell wurde das 96. Lechgau-Trachtenfest am Samstagabend mit einem großartigen Standkonzert auf dem Marienplatz eröffnet. Laut hallte es innerhalb der Stadtmauern, als die Stadtkapelle Schongau, die Musikkapelle und der Trommlerzug aus Rottenbuch mit den Trachtlern in Schongaus guter Stube einzogen. Zusammen mit zahlreichen Gästen ging es danach ins Festzelt zum traditionellen Heimatabend, bei dem die…

Boarischer Tanz

Mit einem wunderbaren Eröffnungsabend begann das 96. Lechgau-Trachtenfest in Schongau. Über 800 Gäste fanden den Weg ins Festzelt an der Lechuferstraße, und erlebten mit dem Trachtenverein Schloßbergler Schongau viele Stunden echtes, gelebtes bayerisches Brauchtum. Zum traditionellen Boarischen Tanz spielten die „Brauhaus Musikanten“ und die „Schwindlig Blos“ abwechselnd so schneidig auf, dass es alle in den…

Zeltaufbau fürs Gaufest

Eindrücke vom Zeltaufbau am 6. Juli. Danke an Robert Wölfle. [vc_gallery type=“image_grid“ images=“11229,11230,11231,11232,11233,11234,11235,11236,11237,11238,11239,11240,11241,11242,11243,11244,11245,11246,11247,11248,11249″]